MICA Labor-Blog

Wir bilden aus und suchen einen Azubi!

Details zum Berufsbild:

Chemielaboranten und -laborantinnen führen Analysen und Qualitätskontrollen, Synthesen und messtechnische Aufgaben selbstständig durch. Dabei planen sie die im Labor vorkommenden Arbeitsabläufe, protokollieren die Arbeiten und werten die Arbeitsergebnisse aus. Sie verwenden verschiedene Analysemethoden, von der Volumetrie und Fotometrie bis hin zur Röntgenfluoreszenzspektrometrie und Gaschromatographie. Bei ihren Arbeiten müssen sie mit hoher Verantwortung insbesondere die Vorschriften und Regelungen zur Arbeitssicherheit, zum Gesundheitsschutz, zum Umweltschutz sowie zur Qualitätssicherung berücksichtigen.

Beginn: Herbst 2016

Dauer: 3,5 Jahre

Vorbildung: Fachoberschulreife oder höherwertiger Abschluss

Standort - Böhler Gelände Düsseldorf

ohne Titel

zum Seitenanfang